Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, müssen Sie Cookies akzeptieren. Einige Funktionen wie z.B. der Mitgliederbereich und die Online-Schulungsanmeldung funktionieren aus technischen Gründen nicht ohne die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

„… aber sicher!®“ Gewinnspiel

Unter den richtig beantworteten Einsendungen verlosen wir 3x einen Revell Control Digger 2.0 1:16 RC

Modellbagger Gewinnspiel 77

Outdoor-tauglicher ferngesteuerter Modell-Bagger im Maßstab 1:16 mit Soundfunktion, Kippen der Schaufel, Heben und Senken der Schaufel, drehbarer Turm

 

„… aber sicher!®“ Gewinnspiel Nr. 77

Bitte beantworten Sie folgende Frage, indem sie die richtige(n) Antwort(en) markieren. Es können maximal 2 Antworten richtig sein.

 

Wann sollten Trenchingverfahren nicht angewendet werden?

 

Wenn eine Straße zum Beispiel erhebliche Schäden an der Substanz aufweist, wie Frostschäden und -ausbrüche oder Flickstellen.
Wenn eine Straße gepflastert ist, zum Beispiel durch Verbund- oder Kopfsteinpflaster.
Wenn es im Sommer heiß ist und die Gefahr von Dehnungsfugen nach dem Fräsen besteht.

Die mit einen * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden.

* Vorname:
* Nachname:
Mitgliedsnr.:
* Geburtsdatum:
(TT.MM.JJJJ)
* E-Mail:
Telefon:
* Straße:
* PLZ:
* Ort:
*
Ich akzeptiere die Teilnahmebedingungen* und bin damit einverstanden, dass meine Daten entsprechend der Datenschutzerklärung zum Zweck der Durchführung und Auswertung des Gewinnspiels gespeichert werden.

 

Auflösung des „… aber sicher!®“ Gewinnspiels Nr. 76

 

Was sollte bei der Beauftragung eines Subunternehmers beachtet werden?

 

 
Subunternehmer können gemäß den Regelwerken, Gesetzen etc. ihres eigenen Herkunftslandes in Deutschland arbeiten
X 
Vertraglich sollte festgehalten werden, welche Regelwerke, Vorgaben und Pflichten eingehalten werden müssen.
X 
Einhaltung der Auswahlpflicht bezüglich des eingesetzten Personals.

 

Gewinner/in des „…aber sicher!®“ Gewinnspiels Nr. 76:

  • Heinz Rebholz aus Horb am Neckar

Herzlichen Glückwunsch!

 


 

* Teilnahmebedingungen:
 
Am „… aber sicher!®“ Gewinnspiel können Personen teilnehmen, die mindestens 16 Jahre alt sind und einen Wohnsitz in Deutschland haben.
Der Gewinner wird per Zufallsgenerator aus den Teilnehmern ausgelost, die unsere Frage richtig beantwortet haben.

Der Gewinner wird im nächsten „… aber sicher!®“-Magazin und hier auf der Gewinnspielseite bekannt gegeben.

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind Mitglieder des VST-Vorstandes sowie Mitarbeiter der VST-Geschäftsstelle und der „… aber sicher!®“-Redaktion.